Currently set to Index
Currently set to Follow

Micro­soft Organiz­a­tion Assets – Teil 2: Vorlagen

|

Einlei­tung

Ende 2019 hat Micro­soft die Organiz­a­tion Assets bereit­ge­stellt. Damit lassen sich zwei übliche Anfor­de­rungen gut umsetzen:

  1. Integra­tion bestehender Unter­neh­mens­bilder direkt in die Bilder­aus­wahl in Modern Pages
  2. Zentrale Bereit­stel­lung von Micro­soft Office Vorlagen für Word, Excel und Power­Point

 

Im ersten Teil der Blogreihe bin ich auf die Integra­tion von Unter­neh­mens­bil­dern in Micro­soft Share­Point einge­gangen. In diesem Teil erkläre ich, wie über Share­Point Micro­soft Office Vorlagen von zentraler Stelle aus bereit­ge­stellt werden können.

Bereit­stel­lung von Office Vorlagen

Für die Bereit­stel­lung von Micro­soft Office Vorlagen (Word: dotx, Excel: xltx, Power­Point: potx) gibt es verschie­dene Ansätze. Das Ziel ist immer gleich: Bereit­stel­lung von zentralen Office Templates auf den Office Clients, so dass Anwender direkt neue Office Dokumente auf Basis einer entspre­chenden Vorlage starten können. Über die neuen OrgAs­sets können nun ebenfalls Office Templates zentral in einer Share­Point Biblio­thek abgelegt und über Ordner struk­tu­riert werden — auch mit indivi­du­ellen Berech­ti­gungen.

Diese so definierten Office Template Libra­ries werden dann im Office Client unter „New“ als weitere Kategorie neben den Micro­soft Office Templates und den Persön­li­chen Vorlagen angezeigt:

OrgAssets_Vorlagen_new

Der Name der Kategorie kommt aus dem Azure AD und ist der Name des Mandants.

Öffnet man die Kategorie der Ograni­sa­ti­ons­vor­lagen, so sieht man darin die Ordner / Templates, die über die OrgAs­sets bereit­ge­stellt wurden und auf die man Zugriff hat:

OrgAssets_Vorlagen_Templates

Vorbe­rei­tung der Site Collec­tion

Die Organiz­a­tional Assets benötigen eine Site Collec­tion. Diese wurde im Teil 1 bereits angelegt. Zusätz­lich zu den Biblio­theken für die Bilder habe ich noch eine Biblio­thek „Office Templates“ angelegt:

OrgAssets_Vorlagen_Office Templates

Da die Dateien im Share­Point liegen, kann hier auch mit Berech­ti­gungen gearbeitet werden, d.h. wer keine Leserechte auf einer Biblio­thek, einem Ordner oder eine Datei hat, sieht die Vorlage auch nachher in der Auswahl nicht.

Konfi­gu­ra­tion der Asset Library mit PowerS­hell

Die Konfi­gu­ra­tion einer Library als Asset Library erfolgt mittels Add-SPOOr­gAs­sets­Li­brary, für Office Templates ist der Parameter OrgAs­set­Type = Office­Tem­pl­ate­Li­brary anzugeben. Sofern CDN noch nicht aktiv ist, wird es aktiviert.

 

Zu beachten ist, dass es bei der Konfi­gu­ra­tion einige Verzö­ge­rungen gibt, bei mir hat die Konfi­gu­ra­tion nach ca. drei Minuten gegriffen und die Bilder der Organi­sa­tion wurden im Bildaus­wahl­dialog wie oben angezeigt.

Weitere Infor­ma­tionen: https://docs.microsoft.com/en-us/sharepoint/organization-assets-library

 

Joachim von Seyde­witz

Solution Archi­tect



Kontakt zur netunite AG

Ihr Anliegen. Unsere Experten. Erleben Sie netunite. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Gerne sind wir auch telefonisch unter 089/8906599-0 oder per E-Mail unter info@netunite.eu für Sie erreichbar.

netunite AG
Lindwurmstraße 97
80337 München


Pflichtfeld

Pflichtfeld


Absenden
Absenden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren