Unter­neh­mens­an­wen­dung zum Prozess- und Quali­täts­ma­nage­ment

Bis vor kurzem benutzte der Kunde, je nach Fachbe­reich, verschie­dene Methoden um Rückmel­dungen aus allen Nieder­las­sungen, als Quelle zur Evalu­ie­rung der Umset­zung der Unter­neh­mens­stra­tegie.

Da dieses Vorgehen, basie­rend auf verschie­densten Medien, von Word Dokumenten oder auch Papier, nicht mit den gestie­genen Anfor­de­rungen skalierte, wurde zusammen mit dem Kunden eine Anwen­dung konzi­piert welche das ermög­licht.

Imple­men­tiert wurde diese Anwen­dung dann auf Basis von ASP.NET Core und beihaltet folgende Funktionen:

  • Claims-basierte Autho­ri­sie­rung, auf Basis von Daten aus der Daten­bank und dem Active Direc­tory
  • Aggre­ga­tion und Vergleich der Daten über mehrere Jahre und Nieder­las­sungen hinweg
  • Erstel­lung neuer Frage- bzw. Evalua­ti­ons­bögen durch Autoren aus den Fachbe­rei­chen
  • Berück­sich­ti­gung von fachbe­reichs­spe­zi­fi­schen Konfi­gu­ra­tionen

Branche: Öffent­li­cher Dienst | Mitar­bei­ter­an­zahl: 5.000

netunite Team

Keine Kommentare

Tut uns sehr leid, das Kommentarformular ist zur Zeit geschlossen.