Micro­soft Share­point SiteID beibe­halten beim Restore über PowerS­hell

|

In Micro­soft Share­Point 2013 ist es via Restore-SPSite möglich, die SiteID beizu­be­halten.
Das cmdlet Restore-SPSite wurde in Share­Point 2013 erwei­tert, so dass es möglich ist, eine Site Collec­tion unter Beibe­hal­tung der ursprüng­li­chen SiteID wieder­her­zu­stellen. Ermög­licht wird dies durch den Switch ‑Preser­ve­SiteID, siehe TechNet. Dies ist wichtig, wenn z.B. Site Collec­tions mit Nintex Workflow Funktio­na­lität wieder­her­ge­stellt werden, da die Nintex Daten in den Nintex Daten­banken über die SiteID referen­ziert werden.

Joachim von Seyde­witz

Solution Archi­tect



Kontakt

Ihr Anliegen. Unsere Experten. Erleben Sie netunite. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Gerne sind wir auch telefonisch unter 089/8906599-0 oder per E-Mail unter info@netunite.eu für Sie erreichbar.

netunite AG
Lindwurmstraße 97
80337 München


Pflichtfeld

Pflichtfeld


Absenden
Absenden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren