Share­Point 2013 — Vertauschter Tag/Monat in der Suche

Problem

Beim Indizieren von Dateien in Dokumenten-Biblio­theken werden teilweise Tag und Monat vertauscht. Die Folge ist, dass Dokumente in der Zukunft liegen.

Aktuell tritt unter Share­Point 2013 (instal­liert auf Windows Server 2012) im Bereich Suche/Indizierung das Problem auf, dass Dokumente teilweise nicht mit ihrem korrekten Datum indiziert werden.

Lädt man in einer Dokumenten-Biblio­thek Dateien hoch, die wie folgt aussehen

Datei Property Datum
Example text.docx LastMo­di­fied 14.03.2014 (14 march 2014)
Beispieltext.docx LastMo­di­fied 12.03.2014 (12 march 2014)

und führt anschlie­ßened einen FullCrawl durch, werden die Dokumente in der Suche / Index (Search­Que­ry­Tool) / Content­By­Se­arch-WebPart etc. so darge­stellt:

Datei Property Datum
Example text.docx LastMo­di­fied 14.03.2014 (14 march 2014)
Beispieltext.docx LastMo­di­fied 03.12.2014 (03 dec 2014)

Die Schluss­fol­ge­rung daraus ist, dass bei Dokumenten, die zwischen dem 1. und 12. eines Monats erstellt werden, der Tag und das Monat während der Indizie­rung vertauscht werden.

Lösung

Auf Nachfrage beim Micro­soft Support wurde mitge­teilt, dass dies ein bekanntes Problem sei. Wann genau mit einer Lösung zu rechnen ist, konnte jedoch nicht gesagt werden.

Dieses Problem tritt aller­dings nicht unter Share­Point 2013 mit Windows Server 2008R2 auf.

Stephan Dalke

Solution Archi­tect

Keine Kommentare

Tut uns sehr leid, das Kommentarformular ist zur Zeit geschlossen.