netunite stellt mit Upgrade auf Share­Point 2016 die Weichen für Office 365

Projekt­durch­füh­rung

Die Migra­ti­ons­vor­be­rei­tung sowie die Migra­tion wurde gemäß dem bewährten 1stQuad Vorgehen Install4SharePoint & Migrate4SharePoint durch­ge­führt. Wesent­liche Leistungen unserer Experten:

  • Bestands­ana­lyse in Share­Point 2010
  • Konzep­tion und Aufbau Share­Point 2013 und Share­Point 2016 incl. Betrieb gemäß SLA
  • Konso­li­die­rung von Weban­wen­dungen und Services gemäß Best-Practice
  • Bereit­stel­lung der App-Infra­struktur für Eigen­ent­wick­lungen, bzw. 3rd Party Produkte wie Skybow Rich Forms
  • Überfüh­rung relevanter Anwen­dungen in Apps/AddIns
  • Überfüh­rung komplexer Nintex Workfow auf neue Platt­form
  • Überfüh­rung komplexer Reports auf Basis SQL Repor­ting Services auf neue Platt­form

Zahlen

  • Über 2 TB Nutzdaten in über 100 Share­Point Inhalts­da­ten­banken verteilt auf über 1000 Site collec­tions
  • Über 20 Nintex Inhalts­da­ten­banken
  • Überfüh­rung von über 100 discon­ti­nued Webs in Teamsites

Aufgrund der starken Automa­ti­sie­rung der Migra­tion — von der Analyse bis hin zur teilau­to­ma­ti­sierten Auswer­tung der Logfiles und automa­ti­sierter Tests — konnte die Migra­tion an nur eine Wochen­ende erfolg­reich durch­ge­führt werten.

Branche: Kraft­fahr­zeug­her­steller | Mitar­bei­ter­an­zahl: 40.000

Stephan Dalke

Solution Archi­tect

Keine Kommentare

Tut uns sehr leid, das Kommentarformular ist zur Zeit geschlossen.