Micro­soft Share­Point — Vertauschter Tag / Monat in der Suche

|

Problem

Beim Indizieren von Dateien in Dokumenten-Biblio­theken werden teilweise Tag und Monat vertauscht. Die Folge ist, dass Dokumente in der Zukunft liegen.

Aktuell tritt unter Share­Point 2013 (instal­liert auf Windows Server 2012) im Bereich Suche/Indizierung das Problem auf, dass Dokumente teilweise nicht mit ihrem korrekten Datum indiziert werden.

Lädt man in einer Dokumenten-Biblio­thek Dateien hoch, die wie folgt aussehen

DateiPropertyDatum
Example text.docxLastMo­di­fied14.03.2014 (14 march 2014)
Beispieltext.docxLastMo­di­fied12.03.2014 (12 march 2014)

und führt anschlie­ßened einen FullCrawl durch, werden die Dokumente in der Suche / Index (Search­Que­ry­Tool) / Content­By­Se­arch-WebPart etc. so darge­stellt:

DateiPropertyDatum
Example text.docxLastMo­di­fied14.03.2014 (14 march 2014)
Beispieltext.docxLastMo­di­fied03.12.2014 (03 dec 2014)

Die Schluss­fol­ge­rung daraus ist, dass bei Dokumenten, die zwischen dem 1. und 12. eines Monats erstellt werden, der Tag und das Monat während der Indizie­rung vertauscht werden.

Lösung

Auf Nachfrage beim Micro­soft Support wurde mitge­teilt, dass dies ein bekanntes Problem sei. Wann genau mit einer Lösung zu rechnen ist, konnte jedoch nicht gesagt werden.

Dieses Problem tritt aller­dings nicht unter Share­Point 2013 mit Windows Server 2008R2 auf.

Stephan Dalke

Solution Archi­tect



Kontakt

Ihr Anliegen. Unsere Experten. Erleben Sie netunite. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Gerne sind wir auch telefonisch unter 089/8906599-0 oder per E-Mail unter info@netunite.eu für Sie erreichbar.

netunite AG
Lindwurmstraße 97
80337 München


Pflichtfeld

Pflichtfeld


Absenden
Absenden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren