Mehrstu­figer Frage­bogen mit Maßnah­men­tracking als Share­Point Anwen­dung

Ausgangs­basis

Kunde muss wegen Richt­li­ni­en­än­de­rung den Ist-Zustand zur Gebäu­de­si­cher­heit für alle Unter­neh­mens­stand­orte weltweit dokumen­tieren und definierte Maßnahmen durch­führen.

Umset­zung

Die Gesamt­lö­sung besteht aus einer Share­Point Anwen­dung (im Kern ein multi­lin­gualer, mehrstu­figer, dynami­scher Frage­bogen) in Verbin­dung Share­Point Standard­funk­tionen (wie Versio­nie­rung von Inhalten, Ablage von Bildern, Aufga­ben­tracking, Rollen und Rechte­kon­zept), Nintex Workflow (Geneh­mi­gungen, Eskala­tionen), sowie Reports zur Auswer­tung. Durch einen logik­ba­sierten Richt­li­ni­en­ab­gleich werden im Bedarfs­fall Maßnahmen automa­tisch definiert, zugewiesen und getrackt. Über die Lösung kann der Kunde jeder­zeit das Compli­ance-Level der Stand­orte einsehen, sowie die Umset­zung der definierten Maßnahmen dokumen­tieren.

Branche: Konsum­güter | Mitar­bei­ter­an­zahl: 55.000

netunite Team

Keine Kommentare

Tut uns sehr leid, das Kommentarformular ist zur Zeit geschlossen.